23.-26. April 2019

Wanderreise mit Hund und mit Ellen Friedrich

"Tanz auf dem Vulkan"

Beschreibung

Vier Tage unterwegs in der Eifel. Eine Mittelgebirgslandschaft mit Kraterseen, Maren, Basaltbrüchen, Schieferstollen und Sandsteinfelsen, die es sich lohnt zu erwandern und vor allem mit Hund!

Malerische Städtchen, Schutzgebiete für viele wildlebende Tiere auf erdgeschichtlich spannendem Boden liegen zu unseren Füßen und darunter, die seit 10.000 Jahren schlafenden Vulkane. Bevor sie, wann auch immer, mit gewaltigen Explosionen das Landschaftsbild erneut verändern, genießen wir in ausgewählten Touren die wunderschönen landschaftlichen Folgen ihrer früheren Aktivitäten.

Die Wanderstrecken von bis zu 25 Kilometer sind mit durchschnittlicher Kondition von Menschen und Hunden gut zu bewältigen. Dazu sollten Höhenmeter und Wege, die Trittsicherheit erfordern, das Wanderherz erfreuen. Wir nehmen uns ausreichend Zeit und machen Pausen - so geht Urlaub!

Auch kulinarisch bietet die Eifel besondere Leckereien. Aus wenig so viel wie möglich machen, das war das wichtigste Rezept Eifler Hausfrauen. Hongslatze, Döppekooche und Teertisch gehören zur traditionellen Küche. Kartoffel, Sauerkraut, Speck dazu Rotwein und Apfelwein der Region, Mineralwasser aus den vulkanischen Tiefen der Eifel und Obstbrände, der mit Goldmedaillen ausgezeichneten Eifler Brennereien erfreuen unsere Gaumen und Mägen. Wir werden sicher weder Durst noch Hunger leiden!

Wir wohnen mit unseren Hunden in einem Augustinerkloster mit bewegter Geschichte. Wohlfühlzimmer, Nutzung des Hotel SPA-Bereiches und reichhaltiges Frühstück lassen uns ausgeruht und gestärkt 'on Tour' gehen.

Die erfahrene Wanderleiterin und Hundetrainerin freut sich auch auf alle Hunde, die ihre Besitzer nicht alleine in Urlaub fahren lassen wollen. Hunde mit Starallüren oder herrschaftlichen Tendenzen dürfen ebenfalls mitkommen, werden allerdings in einem Auge-in-Auge-Vorgespräch mit den Gruppenregeln vertraut gemacht. Denn es gilt: Es gibt nur eine Königin und die hat zwei! Beine :-).

Die Wanderleiterin

  • Ellen Friedrich

    zertifizierte Hundetrainerin, langjährige Dozentin und Reiseleiterin Hundewanderungen

Die Fakten

  • Reisetermin

    23.04.-26.04.2019

  • Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen

    - 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
    - 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    - Nutzung des Hotel-Spa-Bereichs
    - Wanderleitung mit Hundesachverstand

  • Mindestteilnehmerzahl

    9 TeilnehmerInnen

  • Höchstteilnehmerzahl

    max. 15 TeilnehmerInnen

Diese Website verwendet Cookies und weitere Webanalyse-Tools, um fortlaufend verbessert zu werden. Durch die Nutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.