+49 (0) 2237-5620235  Röntgenstr. 92 · D-50169 Kerpen

22. Oktober 2021

Web-Themenabend mit Dr. Ádám Miklósi

"Die neue Rolle unserer Familienhunde"

Familienhunde waren nicht immer Familienhunde. Viele Menschen der älteren Generation wundern sich auch noch heute, wenn man den Hund ins Haus oder sogar ins Bett lässt.

Andere Meinungen besagen, dass Hunde die Rolle des Kindes übernommen haben, und tatsachlich kann man auch oft beobachten, dass die Besitzer mit ihrem Hund so umgehen als wäre er ein Kleinkind.

Hunde hat man vor 25-35 Tausend Jahren domestiziert und sie wurden Teil unserer Geschichte. Sie folgten auch oft unserem Schicksal: sie halfen bei der Jagd, retteten Menschen im Wasser, oder man zwang sie dazu, in unseren Kriegen mitzumachen.

Heute haben Hunde viele andere Aufgaben: Sie sind die "Augen" der Blinden, die "Ohren" für Gehörlose oder helfen Tag für Tag Besitzern mit Handicap.

Aber was bringt die Zukunft für unsere Familienhunde?

Die Welt ändert sich rasant, die Technologie wird komplizierter und lockt immer mehr Menschen. Werden wir auch Hunde in unserer Gesellschaft brauchen? Werden wir Zeit und Energie für unsere Hunde besitzen? Und überhaupt, was können die Hunde für die Menschen der Gegenwart bieten?

In diesem Seminar werden wir (zusammen) gewisse Möglichkeiten besprechen und untersuchen, welche Rolle Hunde in der Zukunft im Leben des Menschen spielen können und wie wir unser langes und tiefes Verhältnis mit Hunden aufrechterhalten können.

Interaktion: Gerne können Sie vorab jederzeit Ihre inhaltlichen Fragen oder Wünsche per E-Mail an info@tierseminar.de oder direkt bei Anmeldung über das Anmeldeformular senden. Der Referent wird diese dann im Live-Termin aufgreifen und wir diskutieren darüber! Selbstverständlich haben Sie auch im Chat die Möglichkeit, Ihre Fragen live zu stellen.

Referent

Dr. Ádám Miklósi

Professor, Verhaltensbiologe, Leiter der Abteilung für Ethologie an der Eötvös Loránd Universität in Budapest (Ungarn), der größten Forschungsgruppe zum Thema Hund in Europa und Buchautor

Fakten

Beginn 19:00 Uhr
Ende ca. 21:00 Uhr
Veranstaltungsort Online: zu Hause oder wo immer Sie sich aufhalten mögen
Anerkennung Diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen als Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Hundetrainerzertifizierungen mit 2,0 Stunden anerkannt.
Anerkennung Diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Hundetrainerzertifizierungen mit 2,0 Stunden anerkannt.
Interaktion: Ihre Fragen an Dr. Miklósi per E-Mail an info@tierseminar.de oder über das Anmeldeformular. Gerne können Sie vorab jederzeit Ihre inhaltlichen Fragen oder Wünsche per E-Mail oder direkt bei Anmeldung senden. Der Referent wird diese dann im Live-Termin aufgreifen und wir diskutieren darüber! Selbstverständlich haben Sie auch im Chat die Möglichkeit, Ihre Fragen live zu stellen.

Technik

  • Ist mein Computer geeignet?

    Testen Sie hier Ihre vorhandene Technik!

Teilnahme

  • Legen Sie den Artikel in den Warenkorb.
  • Nach Ihrer Bestellung sowie dem erfolgreichen Zahlungseingang senden wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung/Rechnung.
  • Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail Ihre Zugangsdaten inklusive Passwort zur Teilnahme.

Buchung

35,00 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
St


Shop

Shop: Amazon
Shop: Amazon

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen