12. Februar 2020

Themenabend mit Bianka Kerres

"Homöopathie, Bach-Blüten und Co. bei seelischen Problemen unserer Haustiere"

Beschreibung

Was tun, wenn der Hund, das Pferd oder die Katze ein seelisches Problem hat? Wir kennen vielfältige psychische Probleme wie Trauer, Angst, Aggression und vieles mehr. Auslöser können der Verlust einer Bezugsperson oder eines anderen Tieres, ein Schreckerlebnis wie ein Unfall, eine schwere Krankheit, ein Umzug oder andere traumatische Erlebnisse wie Mißhandlungen sein. Die Symptome können ebenso vielfältig sein: beissen, schlagen, ständiges bellen, große Ängstlichkeit, stereotypes Verhalten, Fressunlust, Unsauberkeit, unsoziales Verhalten, Apathie, u.v.m.

Hier wirkt die Homöopathie und die Bach-Blütentherapie in vielerlei Hinsicht helfend und unterstützend. Gut gewählte Mittel können sowohl im akuten als auch im lang anhaltenden Krankheitsfall helfen über Schock, Schreck und Trauer, über Trennung, Todesfälle aber auch über einen Umzug oder ähnliches hinweg zu kommen und das Erlebte besser zu verarbeiten.

In diesem Vortrag lernen Sie die wichtigsten Mittel der Homöopathie und der Bach-Blütentherapie kennen, die einen positiven Einfluss in seelischen Krisensituationen haben.

Heilpraktikerin Bianka Kerres behandelt seit vielen Jahren in Ihrer Praxis in Kerpen Menschen und Tieren mit Klassischer Homöopathie, Bach-Blüten und weiteren Methoden aus der Naturheilkunde.

Die Referentin

Die Fakten

  • Beginn

    19:00 Uhr

  • Ende

    ca. 21:00

  • Ort

    Röntgenstr. 92
    D-50169 Kerpen

  • Kosten

    25,00 Euro

Verbindlich und kostenpflichtig anmelden

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie mit Hund kommen möchten.

Beachten Sie auch die Hinweise dazu!

5% Rabatt-Möglichkeit

bitte ankreuzen, sofern zutreffend

Gutschein einlösen

Nachricht an TIERSEMINAR.DE

Falls Sie uns noch etwas mitteilen möchten, können Sie dies hier gerne tun.

(AGB zur Kenntnisnahme siehe unten)

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierseminar.de widerrufen. (Datenschutzerklärung zur Kenntnisnahme siehe unten)

Zur Kenntnisnahme

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) Datenschutzerklärung

Die Hinweise

  • Hinweis

    Nach vorheriger Absprache sind Hunde willkommen! Zur besseren Planbarkeit melden Sie Ihren Vierbeiner bitte als passiven Teilnehmer mit an.

  • Noch Fragen?

    Was passiert nach Ihrer Anmeldung? Sind Hunde willkommen? Gibt es Rabatte? Was ist mit Essen und Getränken? Wie lautet die Bankverbindung?

Die Rabattmöglichkeiten

  • Kunde/Mitglied

    Als Kunde bzw. Mitglied dieser Hundeschulen bzw. Organisationen erhalten Sie 5% Rabatt auf den Veranstaltungspreis!

Der Service

  • Unterkünfte

    Hier erhalten Sie unsere Empfehlungen, wenn Sie in der Nähe übernachten möchten!

  • Anfahrt

    Die meisten unserer Veranstaltungen finden im Seminarraum des Hundezentrum Kerpen statt. Wie Sie uns finden, beschreiben wir hier.

Termin eintragen

Diese Website verwendet Cookies und weitere Webanalyse-Tools, um fortlaufend verbessert zu werden. Durch die Nutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.