Sophie Strodtbeck

Sophie Strodtbeck, Jahrgang 1975, studierte Tiermedizin an der LMU in München. Praktische Berufserfahrung sammelte sie in unterschiedlichen Tierarztpraxen. Von der Maus bis zu Ihren Lieblingstieren, dem Allgäuer Braunvieh, behandelte sie alle möglichen und unmöglichen Tierarten.

Seit einigen Jahren liegt der Schwerpunkt ihrer beruflichen Tätigkeit in der verhaltensmedizinischen Beratung von Hundehaltern. Weiterhin ist sie eine gefragte Referentin und hält Seminare und Vorträge im In- und Ausland. Als renommierte Autorin schreibt sie regelmäßig kynologische Fachartikel für verschiedene Hundezeitschriften. Besonders am Herzen liegen der passionierten Mehrhundehalterin ihre humoristischen Artikel mit der typischen „Strodtbeckschen Schnauze“.

Im Jahr 2001 nahm sie Günes, eine türkische Mülltonnenhündin und Paradeexemplar eines Canis autisticus, bei sich auf. Die Probleme mit dieser verhaltensoriginellen Hündin brachten die Autorin dazu, sich intensiv mit dem Verhalten von Hunden auseinander zu setzen. Sie besuchte unzählige Vorträge, Seminare und Fortbildungen. Die Verhaltensbiologie der Hunde lässt sie seit dieser Zeit nicht mehr los. Derzeit gehören zu ihrer Hundebande der Beagle-Rüde Herr Meier, der Chihuahuamix-Rüden Piccolo, die Chihuahua-Hündin Piranha und die Beagle/Yorkie-Mix-Hündin Rita-Line.

Im Jahr 2010 gründete sie gemeinsam mit dem Verhaltensbiologen Udo Gansloßer die Beratungsplattform „Einzelfelle“. Hier werden, in Kooperation mit behandelnden Tierärzten und kompetenten Hundetrainern, ratsuchenden Hundehalten, verhaltensmedizinische- und –biologische sowie ernährungsoptmierende Ratschläge erteilt. Gemeinsam mit ihm schrieb sie ein Fachbuch über Kastration und Verhalten bei Hunden. Weitere Bücher aus ihrer Feder sind „Kleiner Hund ganz groß“ , „Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!“ und "Beagle", ein liebevolles Porträt einer Rasse, die immer beliebter wird.

Neue Veranstaltungen mit Sophie Strodtbeck

  • 24. Januar 2020

    Abendvortrag: "Kastration bei Hündin und Rüde" mit Sophie Strodtbeck

  • 25. Januar 2020

    Tagesseminar: "Verhaltenstherapie aus dem Napf? Auch ein Hund ist, was er isst! - Über den Zusammenhang von Ernährung und Verhalten beim Hund" mit Sophie Strodtbeck

  • 26. Januar 2020

    Tagesseminar: "Hunde mit Migrationshintergrund - Auslandstierschutz - Traum oder Trauma?" mit Sophie Strodtbeck

Veranstaltungen mit Sophie Strodtbeck

  • 11. September 2015

    Abendvortrag: "Die Pubertät des Hundes - wenn der Halter anstrengend wird" mit Sophie Strodtbeck

  • 12. September 2015

    Tagesseminar: "Der Zappelphilipp - Stress, Hyperaktivität und Stereotypien beim Hund" mit Sophie Strodtbeck

  • 13. September 2015

    Tagesseminar: "Verhaltenstherapie aus dem Napf? Auch ein Hund ist, was er isst!" Über den Zusammenhang von Ernährung und Verhalten beim Hund mit Sophie Strodtbeck

  • 26. August 2016

    Abendvortrag: "...dann lassen Sie ihn erst mal kastrieren!" mit Sophie Strodtbeck

  • 27. August 2016

    Tagesseminar: "Einmal quer durch's Hundeleben - Vom Welpen bis zum Senior" mit Sophie Strodtbeck

  • 28. August 2016

    Tagesseminar: "Krankt der Hund, krankt sein Verhalten!" mit Sophie Strodtbeck

  • 09. März 2018

    Abendvortrag: "Dann lassen Sie ihn erst mal kastrieren! Kastration und Verhalten" mit Sophie Strodtbeck

  • 10. März 2018

    Tagesseminar: "Krankt der Hund, krankt sein Verhalten - somatische Ursachen für Verhaltensprobleme" mit Sophie Strodtbeck

  • 11. März 2018

    Tagesseminar: "Wenn die Hormone leise rauschen - Hormone und Verhalten" mit Sophie Strodtbeck

Diese Website verwendet Cookies und weitere Webanalyse-Tools, um fortlaufend verbessert zu werden. Durch die Nutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.