+49 (0) 2237-5620235  Röntgenstr. 92 · D-50169 Kerpen

21./22. Mai 2022

2-Tages-Workshop mit Michael Grewe

Willkommen in der faszinierenden Dreiecksbeziehung „Spiel-, Jagd- und Aggressionsverhalten“ 

Als Hundetrainer sehen wir die Probleme, die Menschen mit ihren Hunden haben. Übersteigertes Jagdverhalten und unangepasstes Aggressionsverhalten stellen die häufigsten Tätigkeiten mit problematischen, erwachsenen Hunden dar.

Als Hundehalter wünsche ich mir und meinem Hund einen kompetenten Trainer, der uns von der Welpenzeit an durch die entscheidenden Entwicklungsphasen meines Hundes begleitet, um möglichst alles richtig zu machen und mit dem erwachsenen Hund keine Probleme zu haben…

In dieser Veranstaltung geht es darum den Blick der Teilnehmer für die lineare Entwicklung von Verhalten zu schärfen.

Welche grundlegenden Fehler kann ich in der frühen Entwicklung von Hunden vermeiden, um gut angepasste erwachsene Hunde zu erhalten? Aus welchen Perspektiven sollte man das komplexe Spielverhalten von Hunden betrachten? Wann wird interveniert, wann aber auch nicht? Welche Rolle spielt Genetik dabei? Gibt es Rezepte? Wo bleibt das Gefühl?

… und sollte das Kind bereits in den Brunnen gefallen sein, der erwachsene Hund im Jagd- und Aggressionsbereich als problematisch empfunden werden, kommen weitere Fragen hinzu…

Ist tatsächlich das Hundeverhalten oder die Erwartung des Halters an seinen Hund das Problem?

Wie kann ein Managementprogramm für problematische, erwachsene Hunde im Bereich von übersteigertem Jagdverhalten und/oder unangepasstem Aggressionsverhalten aussehen?

Während wir uns beim Thema Welpenentwicklung mit grundsätzlichen Fragen und Inhalten beschäftigen, klären wir im Bereich der problematischen Hunde gezielt Einzelfälle.

Michael Grewe freut sich schon darauf…

Referent

Michael Grewe

eine der bedeutendsten Persönlichkeiten in der Hundeszene

Fakten

Beginn Samstag: 09:30 Uhr / Sonntag: 09:00 Uhr
Ende Samstag: ca. 17:00 Uhr / Sonntag: ca. 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Präsenzveranstaltung vor Ort: Röntgenstr. 92, D-50169 Kerpen
Anerkennung BEANTRAGT: Diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen als Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Hundetrainerzertifizierungen mit 12,0 Stunden anerkannt.
Anerkennung BEANTRAGT: Diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Hundetrainerzertifizierungen mit 12,0 Stunden anerkannt.
Rabatt Als Kunde bzw. Mitglied dieser Hundeschulen bzw. Organisation erhalten Sie 5% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Bitte bei Buchung "Rabatt" auswählen, sofern zutreffend.
Hunde Nach vorheriger Absprache sind Hunde willkommen. Zur besseren Planbarkeit melden Sie Ihren Vierbeiner bitte mit an.

Hinweis

  • Die gesamte Veranstaltung wird als Open-Air-Veranstaltung im Freien auf dem Gelände der mit uns kooperierenden Hundeschule stattfinden.
  • Sorgen Sie daher für dem Wetter angepasste Bekleidung.
  • Am Sonntag besteht zusätzlich die Möglichkeit bei schlechtem Wetter die Trainingshalle zu nutzen.
  • Dort besteht über das gesamte Wochenende auch die Möglichkeit, die sanitäre Anlage (Waschbecken / Toilette) zu nutzen.
  • Eine Hände-Desinfektionsstation steht zur Benutzung bereit.

Teilnahme

  • Legen Sie den Artikel in den Warenkorb.
  • Nach Ihrer Bestellung sowie dem erfolgreichen Zahlungseingang senden wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung/Rechnung.
  • Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail nähere Informationen zur Teilnahme.

Buchung

 

 
St


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen