19./20. März 2016

2-Tages-Aufbauseminar mit Dr. Rosemarie Marquardt

"Telepathische Kommunikation mit Tieren - Aufbaukurs 1 A"

Voraussetzung

Teilnahme am Basiskurs "Telepathische Kommunikation mit Tieren" mit Dr. Rosemarie Marquardt

Beschreibung

In Ihrem Basiskurs "Telepathische Kommunikation mit Tieren" konnten Sie die beglückende Erfahrung machen, daß es tatsächlich möglich ist, mit Tieren zu kommunizieren. Im Aufbaukurs 1A können Sie nun Ihre neu entdeckten Fähigkeiten weiter ausloten und verbessern. Das Seminar soll Ihnen aber auch zeigen, daß es für den Einsatz der telepathischen Kommunikation überraschend viele Möglichkeiten gibt. Das Reich der Tiere ist groß - es wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Und darum geht es im Aufbaukurs 1A:

  • Ausführliche Befragungen Ihrer Haustiere, aber Sie gehen nun dazu über, die Tiergespräche allein zu führen. Frau Dr. Marquardt zeigt Ihnen, wie man selbständig den Weg in die Konzentration findet und anhand von ausführlichen Fragenkatalogen mit einem Tier arbeitet.
  • Kommunikation mit Bäumen. Kein Scherz! Die Kommunikationsfähigkeit von Pflanzen ist mittlerweile wissenschaftlich gut erforscht. Warum also nicht mal mit ihnen sprechen?
  • Kommunikation mit verstorbenen Tieren. Sie sollen erfahren, daß das Leben für jedes Lebewesen auf einer anderen Ebene weitergeht. In dieser Übung werden Sie ausschließlich mit fremden Tieren arbeiten und ihnen Fragen zu ihrem früheren Leben stellen. Wer diese Übung für sich ablehnt, der kann selbstverständlich in dieser Zeit ein "normales" Tiergespräch führen.
  • Mentale Reise zu Ihrem Krafttier oder Seelenführer. Sie entdecken den unsichtbaren Helfer, der an Ihrer Seite ist und Sie bei Ihrer Arbeit mit Tieren unterstützt.

Alle Übungen sind so gestaltet, daß Sie immer leichter den Zugang zur Telepathie finden.

Anmerkung

Bitte mitbringen: Schreibzeug (wird auch bereitgestellt), Fotos Ihrer (lebenden und verstorbenen) Haustiere und eine Decke.

Beginn und Ende

Das Aufbau-Seminar dauert zwei Tage mit einer Kursdauer von jeweils ca. 7 Stunden.

Beginn Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr

Ort

Hundezentrum Kerpen, Röntgenstr. 90, 50169 Kerpen

Nachschau

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren